Wiederbelebung mit einem AED?

Was ist ein sogenannter AED? Wie verwende ich ihn?

Bei uns erlernst du, wie du den Automatisch externen Debrillator im Notfall richtig
einsetzen kannst.

Unfallstelle absichern?

Wir zeigen dir, wie eine Unfallstelle richtig abgesichert wird, ohne dass du dich in Gefahr bringst.

Welche Sofortmaßnahmen muss ich durchführen?

Wir erklären dir Schritt für Schritt, welche Maßnahmen du als Ersthelfer vor Ort durchführen kannst / musst.

Häuftig gestellte Fragen an uns

Was kostet der Erste Hilfe Kurs?

Der Besuch eines unserer Kurs kostet eigentlich 40,00 €  pro Person, außer du meldest dich online an und bezahlst per Überweisung oder PayPal.

Behinderte Teilnehmer ab GdB 50 bezahlen den halben Seminarpreis (im Schwerbehindertenausweis eingetragene Begleitperson ist bei unseren Seminaren kostenlos, es wird jedoch für die Begleitperson keine Teilnahmebescheinigung ausgestellt)

Welchen Erste Hilfe Kurs brauche ich für den Führerschein?

Den LSM-Kurs (Lebensrettende Sofortmaßnahmen), wie wir ihn kennen, gibt es seit dem 01. Januar 2016 nicht mehr. Bis jetzt musste jeder Fahrschüler 8 Unterrichtseinheiten im „LSM-Kurs“ absitzen – jetzt besuchen auch die Fahrschüler einen Erste Hilfe Kurs über 9 Unterrichtseinheiten.

Der neue Erste Hilfe Kurs nennt sich auch „Erste Hilfe Schulung“ und gilt JETZT für ALLE!

Muss ich mich für den Erste Hilfe Kurs anmelden?

Jein. Du kannst dich für jeden Kurs online anmelden und sicherst dir so deinen Platz. Pro Kurs haben wir eine begrenzte Seminarplatzanzahl. Die Anmeldung kannst du auf unserer Website vornehmen oder auch jederzeit persönlich unter unserer Telefonnummer.

Wo finden die Erste Hilfe Kurse statt?

Du hast die Möglichkeit, an folgenden Kursorten einen Erste Hilfe Kurs zu besuchen:

Erste Hilfe Senden (in den Räumlichkeiten der Fahrschule Speedy), Hauptstraße 69, 89250 Senden

Erste Hilfe Weißenhorn (in den Räumlichkeiten der Fahrschule Speedy), Illerbergerstraße 1, 89264 Weißenhorn

Erste Hilfe Krumbach (in den Räumlichkeiten der Fahrschule Watzka, ehemals Fahrschule Parczyk & Pfitzmayr), Brühlstraße 5, 86381 Krumbach

Was muss ich zum Kurs mitbringen?

Du musst einen gültigen Ausweis (Personalausweis, Kinderausweis oder Reisepass) vorzeigen können. Schüler-und Studentenausweise sind KEINE zulässigen Dokumente für die Personenidentifizierung.

Kinder unter 10 Jahren dürfen nicht mit zum Kurs gebracht werden.

Ich verstehe nicht ausreichend Deutsch. Kann ich einen Dolmetscher oder Betreuer mit zum Kurs bringen?

Wenn du als Kursteilnehmer die deutsche Sprache nicht ausreichend genug beherrscht oder unter einer körperlichen Einschränkung leidest und deshalb eine ständige Begleitperson benötigst, darf natürlich nach Absprache mit dem Team von Erste Hilfe Lifesaver ein Dolmetscher oder Betreuer mitbringen. Bitte zur Absprache eine Anfrage mit uns halten.

Ich benötige den Kurs als betrieblicher Ersthelfer. Rechnet ihr auch direkt mit den Berufsgenossenschaften ab?

Hierzu muss ich klipp und klar NEIN sagen. Unsere Kurse entsprechen zwar inhaltlich und Umfang den Vorgaben der Berufsgenossenschaften, aber eine Abrechnung mit ihnen ist uns nicht möglich. 

Ich habe meine Erste Hilfe Bescheinigung verloren. Kann ich eine Ersatzbescheinigung beantragen?

Kein Problem. Du kannst dich vertrauensvoll an uns wenden. Du bekommst jederzeit eine Ersatzbescheinigung ausgestellt, es fällt allerdings eine einmalige Bearbeitungsgebühr in Höhe von 15,00 € für dich an. Wähle im Menü unter „Service & Kontakt“ den Punkt „Ersatzbescheinigung“ aus.